Unser geschultes Führungs- und Fachpersonal greift auf eine über 35-jährige Berufserfahrung zurück.

Auf der Grundlage fundierter Kenntnisse über die zu bearbeitenden Baustoffe »Beton und Mauerwerk« werden erfolgreiche und dauerhafte Instandsetzungen sichergestellt.

Instandsetzung

Umfassende Kenntnisse über den Baustoff Beton führen zu dauerhaften Instandsetzungen.

Unsere Lösungen:

  • Ausführung nach ZTV -ING, TR Instandhaltung und DAfStb-Richtlinie
  • Untergrundvorbehandlung
  • Korrosionsschutz der Bewehrung
  • Betonergänzung und Betonersatz
  • Oberflächenschutz

Tragwerksverstärkung

Für die Verstärkung oder Ertüchtigung von Tragwerken gibt es unterschiedliche bautechnische Verfahren. Die Roxeler Betonsanierungsgesellschaft kann Ihnen je nach Erfordernis die technisch beste Lösung anbieten.

Unsere Lösungen:

  • Spritzbetonverstärkung
  • Auf- und Einkleben von CFK- Lamellen
  • Aufkleben von C-Sheets und Stahllamellen
  • Hartkornverzahnte-Epoxidharz-Haftbrücke
  • Vernadelung und Verpressung von Mauerwerk
  • Bewehrungsanschlüsse mit Zulassung
  • Ertüchtigung von historischem Mauerwerk
  • Bohr- und Ankerarbeiten an Fassaden

Rissverpressung

Zum Füllen, Verbinden und Abdichten von Rissen und Hohlräumen werden dauerhafte Materialen und Technologien eingesetzt. Langjährige Erfahrungen garantieren den Erfolg.

Unsere Lösungen:

  • Rissinjektion nach ZTV-ING und DAfStb-Richtlinie: Tränkung,
    kraftschlüssiges und dehnfähiges Verbinden, Abdichtung
  • Acrylatgelinjektion zur nachträglichen, flächenhaften Abdichtung
  • Horizontalsperren

Beschichtungen

Als erfahrener Fachbetrieb führt die Roxeler Betonsanierungsgesellschaft dauerhafte Beschichtungen für spezielle Anforderungen aus:

Unsere Lösungen:

  • Beschichtungen nach WHG / AwSV
  • Industriebodenbeschichtungen
  • Parkhausbeschichtungen
  • Ableitfähige Beschichtungen
  • Balkonbeschichtungen

Gewässerschutz

Die Roxeler Betonsanierungsgesellschaft ist ein anerkannter Fachbetrieb im Umgang mit wasser- gefährdenden Stoffen. Damit ist das Unternehmen berechtigt, Beschichtungen als Bestandteil von Dichtflächen (Auffangräume, Ableitflächen) in Anlagen zum Umgang mit wassergefährdenden Flüssigkeiten und Verfugungsarbeiten an Tankstellen fachgerecht auszuführen.

Unsere Lösungen:

  • Gewässerschutzsysteme zum Abdichten von mineralischen Böden
    und Wandflächen nach DAfStb-Richtlinie Betonbau beim Umgang
    mit wassergefährdenden Stoffen
  • Kläranlagen
  • Auffangwannen für die chemische Industrie und für Trafoöl
  • Ölabscheider

Instandsetzung und Schutz von historischem Mauerwerk

Unsere Lösungen:

  • Natursteinarbeiten
  • Fassadeninstandsetzung
  • Steinkonservierung
  • Putzinstandsetzung oder -erneuerung
  • Fugeninstandsetzung

Instandsetzung und Schutz von historischem Mauerwerk

Mit dem horizontalen Abdichten gegen aufsteigende Feuchtigkeit in Wänden durch Einbau von Kunststoff- oder Edelstahleinlagen in erschütterungsfrei hergestellten Sägeschnitten wird ein dauerhafter Erhalt der Bausubstanz gesichert. Bei Mauerwerksschäden erstellen wir Ihnen zielgerichtete Gutachten einschließlich Feuchtemessung und Bestimmung des Salzgehaltes.